Was ist eigentlich ein Hörtraining?

Was ist eigentlich ein Hörtraining?

In unserer Rubrik „Gut zu Wissen" stellen wir Ihnen regelmäßig wichtige und interessante Themen vor, von denen Sie in Ihrem Alltag profitieren können. Diese und nächste Woche werden wir im Zuge dessen so genannte „Hörtrainings" unter die Lupe nehmen, Ihnen zeigen, wie Sie das Hören mit Ihrem Hörgerät aktiv verbessern können und die wichtigsten Fragen rund um das Thema klären.

Viele Betroffene einer Hörminderung empfinden das „neue Hören" mit Hilfe eines Hörgerätes als unnatürlich, blechern oder sogar unangenehm und können Geräusche noch nicht richtig zuordnen. Dies kommt daher, dass das Hörzentrum damit überfordert ist, wenn vom einen auf den anderen Tag wieder alle Frequenzen ungefiltert hörbar sind. Um diese Probleme anfänglich zu vermeiden oder später zu verbessern, können Sie als Hörgeräte-Träger ein Hörtraining absolvieren.

Wo kann ich ein solches Hörtraining absolvieren?

  • Beim Hörakustiker: Diese Hörtrainings sind bei manchen Hörakustikern im Preis des Hörgeräte-Kaufs mit inbegriffen und werden direkt vor Ort durchgeführt. Andere wiederum bieten sie als Zusatzpaket nach dem Kauf an oder vergeben einen Online-Zugang für ein Hörtraining im Internet.
  • Bei einem unabhängigen Anbieter online: Diese Hörtrainings gibt es von verschiedenen Anbietern, zu verschiedenen Preisen und mit unterschiedlichen Laufzeiten. Welches Training für Sie geeignet ist, ist individuell von Ihren Hör-Schwierigkeiten abhängig. Wir empfehlen, dass Sie sich vorab spezielle Situationen und Geräuscharten, die bei Ihnen Probleme beim Hören hervorrufen, notieren und mit der entsprechenden Angebotsliste des Anbieters vergleichen.

Bei allen Fragen rund ums Thema Hören stehen Ihnen die Experten von PROAURIS gerne zur Verfügung!

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Wann sollte ich mit dem Hörtraining beginnen?

Nachdem Sie beim Hörakustiker waren und einen Hörtest durchgeführt haben, sollten Sie von diesem mehrere Hörgeräte zum Testen erhalten. Bei einem Online-Hörtraining ist es ideal, einige Tage nach dem Erhalt des ersten Testgerätes mit dem Training zu starten. Wollen Sie dieses bei ihrem Hörakustiker vor Ort absolvieren, wird es meist nach dem Kauf im Zuge der individuellen Anpassung an Ihren Hörverlust durchgeführt.

Leiden Sie unter einem Hörverlust und besitzen noch kein Hörgerät, finden wir von PROAURIS einen Hörakustiker in Ihrer Nähe für einen kostenlosen Hörtest.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.


Vielleicht interessiert Sie auch: