Dating mit Hörverlust

Selbst für „Normalhörende" gestaltet sich die Suche nach der großen Liebe nicht immer einfach. Das Kennenlernen eines neuen Partners kann für Menschen mit einer Hörminderung daher umso schwerer sein. PROAURIS hat mit einer Betroffenen gesprochen und über teils kuriose Situationen erfahren: Anja L.* wohnt in Kaiserslautern im schönen Pfälzer Wa...
Weiterlesen

Werden Sie noch heute PROAURIS Testhörer!

Zahlreiche Menschen, die unter einer dauerhaften Hörminderung leiden, lassen diese nicht ausreichend versorgen. Viele Betroffene scheuen sich vor dem Gang zum Hörakustiker – meist aufgrund ihrer ungeklärten Fragen: Wie hoch werden die Kosten für eine Unterstützung des Hörvermögens sein? Kann ich vor dem endgültigen Kauf Hörgeräte kostenlos testen? ...
Weiterlesen

Wie Sie Ihre Ohren auch beim Schwimmen schützen

​​Der erste Mai steht nicht nur für den Tag der Arbeit, Maiumzüge und Kundgebungen beziehungsweise Demonstrationen, sondern ist in den meisten Gegenden Deutschlands auch der Beginn der Freibadsaison. Passend dazu klären wir diese Woche in unserer Kategorie „Gut zu Wissen", ob Hörgeräte auch im Wasser getragen werden können und welche Möglichkeiten ...
Weiterlesen

Der Gehörschutz spielt bei der Arbeitssicherheit eine große Rolle

​Am 28.04.2018 findet der offizielle „Welttag für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz" statt, welcher von der International Labour Organisation (ILO) eingeführt wurde, um auf Missstände und Lücken in der Arbeitssicherheit von Unternehmen aufmerksam zu machen. Laut ILO sterben täglich schätzungsweise 6.300 Menschen aufgrund mangelnder Sicherhe...
Weiterlesen

Mit Hörgeräten aus Holz zur Natur zurückkehren

Diese Woche klären wir in unserer Kategorie „Gut zu Wissen", warum das Material eines Hörgerätes eine große Rolle spielt und welche Vorteile verschiedene Stoffe haben. In Deutschland werden Hörgeräte als Medizinprodukt klassifiziert. Da sie direkt auf der Haut und teilweise auch komplett im Ohr liegen, ist ein hautfreundliches Material bei der Hers...
Weiterlesen