Hörakustiker in Fulda

Hörakustiker in Fulda

Leiden Sie an einem Hörverlust und benötigen nun ein Hörgerät zum Ausgleich? Ein geeignetes Gerät finden Sie bei unserem Partner-Hörakustiker in Fulda. Er bietet Ihnen eine ausführliche Beratung und einen kostenlosen Hörgeräte-Test.

Bei der ersten Beratung stehen Ihre persönlichen Bedürfnisse im Vordergrund. In welchen Bereichen wünschen Sie sich Verbesserung oder was erwarten Sie von Ihrem neuen Hörgerät sind beispielhafte Fragen, die der Hörakustiker in Fulda stellen wird. Mit einem anschließenden Hörtest und der Analyse kann er Ihnen für Sie passende Hörgeräte für einen Test bereitstellen. Dieser Test findet in Ihren alltäglichen Situationen statt, d.h. Sie dürfen die Hörgeräte über einen längeren Zeitraum mit nach Hause nehmen.

Unsere Hörgeräte-Experten informieren Sie gerne vorab telefonisch über unterschiedliche Hörgeräte-Modelle und vereinbaren auf Wunsch einen Termin bei einem Hörakustiker in Fulda – kostenlos und unverbindlich.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

Der Hörtest bei Kleinkindern: Neugeborenenscreening

Neugeborene werden einem Neugeborenenscreening unterzogen. Hierbei werden bestimmte Signale gemessen, die nach einer Schallreizung im Innenohr entstehen und dadurch im Gehörgang registriert werden. Bei Kleinkindern wird der Hörtest spielerisch durch Ablenk- und Reaktionsaudiometrie durchgeführt. Der Arzt oder ein sogenannter Pädakustiker beobachtet dabei die Körper- und Augenbewegungen des Kindes um herauszufinden, ob das Kind auf bestimmte Signale reagiert bzw. ob es diese lokalisieren kann. Bei einem Pädakustiker handelt es sich um einen Hörakustiker, der sich auf die Versorgung von Kindern und Säuglingen spezialisiert hat. Daher ist es auch ratsam ein Neugeborenenscreening von einem Pädakustiker durchführen zu lassen.

Auch Erwachsene und Jugendliche können einen Hörtest beim Hörakustiker in Fulda durchführen. Der Hörtest findet in der Regel in einem schallisolierten Raum statt. Dort müssen Sie sich Kopfhörer aufsetzen, über die verschiedene Töne unterschiedlicher Frequenzen – abwechselnd am linken und rechten Ohr – abgespielt werden. Es beginnt mit leisen Tönen, die immer lauter werden. Sobald Sie einen Ton wahrnehmen, müssen sie einen Knopf betätigen. Dadurch kann der Hörakustiker in Fulda analysieren, welche Frequenzen für Sie nicht mehr hörbar sind.

Wurde bei Ihrem Säugling ein Hörverlust durch das Neugeborenenscreening festgestellt? Wir von PROAURIS finden für Sie einen geeigneten Hörakustiker in Fulda und bieten Ihnen eine ausführliche Beratung.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone