Hörakustiker in Göttingen

Hörakustiker in Göttingen

Liegt die Diagnose Schwerhörigkeit vor, stellen sich Betroffene oft viele Fragen: Wo finde ich einen Hörakustiker in Göttingen? Wie viel wird mein Hörgerät kosten und muss ich das komplett selbst bezahlen? Kann ich mit einem Hörgerät wieder genau so hören wie ohne Hörverlust? Um all diese Fragen zu klären, ist es zunächst wichtig, einen Termin bei einem Hörakustiker in Göttingen zu vereinbaren. Hierfür können Sie unsere Hörgeräte-Experten gerne telefonisch unter 0631/20400500 oder auch im Internet unter www.proauris.com kontaktieren. Diese stehen Ihnen nicht nur mit einer kostenlosen Erstberatung zur Seite, sondern finden für Sie auch einen passenden Partnerakustiker in Ihrer Nähe. Während des Termins beim Hörakustiker in Göttingen führt dieser dann einen Hörtest durch und klärt in einem persönlichen Beratungsgespräch, welche Hörgeräte für Sie geeignet sind. Des Weiteren stellt der Hörakustiker in Göttingen Ihnen unverbindlich Testgeräte zur Verfügung.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

Tinnitus

Zahlreiche Betroffene einer Hörminderung leiden auch unter einem Tinnitus. Als Tinnitus werden störende Ohrgeräusche bezeichnet, die der Betroffene als Klicken, Rauschen, Pfeifen oder Summen wahrnimmt und die, je nach Ursache, als objektiv oder subjektiv bezeichnet werden. Während die objektiven Geräusche einer vorhandenen Lärmquelle zugeordnet werden können und dadurch messbar sind, werden die subjektiven nur von den Betroffenen selbst gehört und sind damit nicht für Außenstehende wahrnehmbar. Mögliche Ursachen des subjektiven Tinnitus können Morbus Menière, ein Tauchunfall sowie Medikamente sein. Leidet der Betroffene neben störenden Ohrgeräuschen auch unter einer Schwerhörigkeit, können so genannte tinnituskompatible Hörgeräte Abhilfe schaffen. Diese verfügen über einen so genannten eingebauten Noiser, welcher ein Rauschen erzeugt, das alle störenden Geräusche mit der Zeit überdeckt. Mit Hilfe einer Entspannungstherapie lernt der Betroffene dann, die vom Noiser erzeugten Klänge in den Vordergrund zu schieben und die störenden Geräusche so zu reduzieren. Mit Ihrem Hörakustiker in Göttingen finden sie die für Sie passenden tinnituskompatiblen Hörgeräte!

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone