Hörgeräte in Cloppenburg

Hörakustiker in Ilmenau

Die Universitätsstadt Ilmenau, mit über 36.000 Einwohnern, von denen statistisch gesehen knapp 7.000 von einem Hörverlust betroffen sind, liegt am Nordrand des Thüringer Waldes. Gehören auch Sie dazu? Finden Sie jetzt mit PROAURIS einen Hörakustiker in Ilmenau, um etwas gegen Ihren Hörverlust zu unternehmen. Unsere Hörgeräte-Experten finden eine Partnerfiliale in Ihrer Nähe und vereinbaren einen Termin für Sie. So brauchen Sie sich um nichts kümmern und gelangen auf vollkommen unverbindlichem Weg zu einem Hörakustiker in Ilmenau.

Hat der Hörakustiker in Ilmenau einige Tests bezüglich ihres Hörvermögens gemacht, so kann er Ihnen eine Auswahl an Hörgeräten vorstellen, welche zu Ihrer akustischen Verfassung passen. Nun können Sie verschiedene Geräte testen, um herauszufinden, welche Technik für Ihren Alltag am besten geeignet ist. Bei Fragen wird Ihnen der Hörakustiker in Ilmenau bestimmt weiterhelfen.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

Hörverlust

Der Begriff “Hörverlust” bezeichnet eine Verringerung des Hörvermögens. Voraussetzung für einen Hörverlust ist ein krankes oder beschädigtes Hörorgan. Die häufigste Ursache sind starke und/oder langzeitliche Schalleinwirkungen auf das Hörorgan. Bei einem Knalltrauma etwa führt ein sehr hoher Schalldruck wie bei einer Explosion zu einer Schädigung des Innenohrs.

Doch nicht nur Einwirkungen von außerhalb können der Grund für eine Hörminderung sein. So können zum Beispiel genetische Gegebenheiten oder zahlreiche Syndrome verantwortlich dafür sein.

Sollte man eine Verringerung des eigenen Hörvermögens bemerken, raten wir dringend, so bald wie möglich einen HNO-Arzt aufzusuchen. Denn je früher ein Hörverlust erkannt wird, desto leichter lässt er sich behandeln. Im Schnitt entscheiden sich die meisten Deutschen erst sieben Jahre nach dem Beginn der Verringerung, Ihre Schwerhörigkeit von einem Arzt messen zu lassen.

Auch kann Ihnen hier ein Hörakustiker in Ilmenau weiterhelfen. Er kann ein Hörtest machen und aufgrund der Ergebnisse entscheiden, welche Maßnahmen am besten getroffen werden sollten.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone