Hörakustiker in Olbernhau

Hörakustiker in Olbernhau

Unter den knapp 11.500 Einwohnern in Olbernhau sind statistisch gesehen fast 2.000 Personen schwerhörig. Zählen Sie sich dazu oder vermuten Sie, unter einer Schwerhörigkeit zu leiden? PROAURIS schafft Abhilfe. Wir helfen Ihnen, den richtigen Hörakustiker in Olbernhau zu finden, der Ihnen helfen kann.

Melden Sie sich dazu einfach auf unserer Website zum Testen an oder rufen Sie uns unter der Nummer 0631 / 20 400 500 an. Dann können unsere Hörgeräte-Experten einen Hörakustiker in Olbernhau in Ihrer Nähe finden und bei ihm einen Termin für Sie vereinbaren. Sie können nun kostenlos und komplett unverbindlich ein Erstgespräch mit dem Hörakustiker in Olbernhau führen. Dieser hat dann die Möglichkeit, Ihren Hörverlust näher kennenzulernen und eventuell die Ursache dafür auszumachen. Basierend auf diesen Kenntnissen kann der Hörakustiker in Olbernhau eine geeignete Methode vorstellen, den Hörverlust zu versorgen. In den meisten Fällen ist dies ein Hörgerät.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

Taubheit

Der Begriff “Taubheit” oder auch Gehörlosigkeit bezeichnet einen vollkommenen Verlust des Hörempfindens. Dabei kann sie einseitig (monaural) oder beidseitig (binaural) auftreten. Eine echte Taubheit ist etwas anderes als eine Schwerhörigkeit. Bei einer Schwerhörigkeit leidet der Betroffene “lediglich” unter einer (unter Umständen starken) Beeinträchtigung der Hörwahrnehmung. Erst ab einem Hörverlust ab ca. 100 dB kann von einer Taubheit gesprochen werden.

Die Ursache für die Gehörlosigkeit kann im gesamten Hörorgan von der Schallleitung im Ohr über die Schallwahrnehmung bis hin zur Schallverarbeitung im Gehirn liegen. Somit gibt es auch Taubheitsformen, bei denen Betroffene zwar Geräusche im Ohr wahrnehmen, aber nicht verarbeiten und somit nicht verstehen können.

In manchen Fällen, zum Beispiel bei einer Infektion des Ohres oder einem Knalltrauma, besteht eine Ertaubung vorübergehend in anderen dauerhaft. Haben Sie noch Fragen zu Hörakustikern in Olbernhau oder Schwerhörigkeit im Generellen? Unsere Hörgeräte-Experten stehen Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone