Hörakustiker in Sankt Augustin-Menden

Hörakustiker in Sankt Augustin-Menden

Sie wollen ein Hörgerät bei einem Hörakustiker in Sankt Augustin-Menden kaufen, wissen aber nicht wo Sie anfangen sollen? Wir von PROAURIS helfen Ihnen gerne mit unseren Partner-Hörakustikern, Ihr individuelles Hörgerät in Sankt Augustin-Menden zu finden. Bei einem ersten Beratungsgespräch mit einem Hörakustiker in Sankt-Augustin-Menden wird der Höralltag analysiert und herausgefunden, welche Ansprüche an ein Hörgerät gestellt werden. Im Anschluss misst der Hörakustiker in Sankt Augustin die anatomische Beschaffenheit des Ohrs aus und führt einen Hörtest durch. So können Modelle für eine Testphase ausgesucht werden, um die Hörgeräte im Alltag ausgiebig zu testen. Bei der Entscheidung kann ein Hörtagebuch zum Festhalten aller Höreindrücke helfen. Wichtig ist, sich bei der Testphase nicht beeilen zu müssen, denn nur alle sechs Jahre bezuschussen die gesetzlichen Krankenkassen den Kauf einer Hörhilfe.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

Was hilft bei einer einseitigen Taubheit

Bei einem einseitigen Hörverlust oder oft auch bei einer einseitigen Taubheit, versuchen viele Betroffene zunächst den Hörverlust lediglich durch das andere Ohr zu kompensieren. Dies ist vor allem in häuslicher Umgebung gut zu bewältigen, indem sich der Hörgeschädigte meist in der besten Hörposition aufhält und das gesunde Ohr alles aufnehmen und verarbeiten lässt. In der einer größeren Personengruppe oder auf Veranstaltungen ist dies allerdings unmöglich, da das Gehör schnell überfordert wird und es zur Hörermüdung führt. Bei einer einseitigen Taubheit empfiehlt es sich deshalb ein Hörgerät mit einer sogenannten CROS-Funktion zu tragen. Ein Mikrofon wird auf das mit betroffene Ohr gesetzt und auf das gesunde Ohr ein Empfänger. Der auf das taube Ohr treffende Schall wird aufgenommen und auf den Empfänger übertragen, sodass das gesunde Ohr, ohne große Anstrengung, die Signale weiterverarbeiten kann. So ist es für den Hörgeschädigten mit einseitiger Taubheit nicht mehr so wichtig in welcher Hörposition er sich befindet. In einer größeren Tischrunde kann beispielsweise problemlos den Gesprächen gefolgt werden. Unser PROAURIS Partnerakustiker in Sankt Augustin-Menden bietet Ihnen gerne Hörgeräte mit einer CROS-Funktion zum Testen an.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone