Hörgeräte in Bruchköbel

Hörgeräte in Bruchköbel

Bruchköbel ist eine Stadt in Hessen mit ca. 20.400 Einwohnern, von denen Schätzungen zufolge um die 3.800 Menschen unter einer Schwerhörigkeit leiden.

Gehören Sie auch dazu und sind auf der Suche nach einem Hörgerät in Bruchköbel und Umgebung?

Nicht jede Hörminderung muss zu einem dauerhaften Verlust des Hörvermögens führen. Ein Ohrenschmalzpfropf oder eine Mittelohrentzündung können genauso wie ein Tinnitus zu vorübergehenden Hörminderungen beitragen. Wichtig ist allerdings, diese Beschwerden ernst zu nehmen und zu behandeln, sodass sich aus einer vorübergehenden Schwerhörigkeit nicht eine chronische Hörminderung entwickelt. Zu den chronischen Beeinträchtigungen des Hörvermögens gehört z.B. die Schallleitungsschwerhörigkeit, die Schallempfindungsschwerhörigkeit, Lärmschwerhörigkeit oder altersbedingte Schwerhörigkeit.

Kontaktieren Sie unser Experten-Team von PROAURIS, wenn Sie die Vermutung haben, bereits unter einer Hörminderung zu leiden. Wir vereinbaren für Sie gerne einen Termin bei einem unserer Partnerakustiker in Bruchköbel und Umgebung.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

Auswirkungen einer Schwerhörigkeit in Bruchköbel auf Sprache und Schrift

Ob und in welcher Weise sich eine Schwerhörigkeit auf die Sprache auswirkt, hängt vor allem davon ab in welchem Lebensalter die Hörminderung eintritt. Da die Entwicklung der Lautsprache mit etwa sieben Jahren abgeschlossen ist, kommt es vor allem darauf an, ob die Schwerhörigkeit sich davor oder danach einstellt. Wenn die Hörminderung sich vor dem siebten Lebensjahr und somit vor dem Abschluss des Spracherwerbs eintritt, spricht man von einer Gehörlosigkeit, bzw. Frühschwerhörigkeit. Wenn die Schwerhörigkeit danach eintritt, spricht man von Ertaubung oder Spätschwerhörigkeit. Die fehlende Hörfähigkeit bei Kindern wirkt sich erheblich auf die Sprachentwicklung aus. In jedem Fall ist darauf zu achten, die Hörminderung frühzeitig zu erkennen und zu behandeln, damit es zu keinem Verzug in der Sprachentwicklung kommt.

Reagieren Sie rechtzeitig, wenn Sie bei sich selbst oder Ihrem Kind eine Hörminderung festgestellt haben!

Wir bei PROAURIS beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich zu Themen bezüglich Schwerhörigkeit und Hörgeräte in Bruchköbel! Unsere Hörgeräte-Experten vereinbaren für Sie ein Beratungsgespräch bei einem unserer Partnerakustiker in Bruchköbel und Umgebung - unkompliziert und schnell!

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.


Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone