Hörgeräte in Gießen

Hörgeräte in Gießen

Sie leiden unter einer Schwerhörigkeit und suchen ein Hörgerät in Gießen?

Die Universitätsstadt in Hessen hat ca. 84.000 Einwohner, von denen Schätzungen zufolge um die 16.000 unter einer Hörminderung leiden.

Es gibt eine Vielzahl von Risiken für das menschliche Gehör, die möglichst minimiert werden sollten. So ist beispielsweise bei einem Diskotheken- oder Konzert-Besuch darauf zu achten, einen Gehörschutz zu tragen, bzw. sich nicht in der unmittelbaren Nähe eines Lautsprechers aufzuhalten. Gönnen Sie Ihren Ohren in jedem Fall zwischen solchen Veranstaltungen ausreichend Ruhe.

Wenn Sie die Vermutung haben bereits unter einer Schwerhörigkeit zu leiden oder jemanden in Ihrem Bekanntenkreis kennen, der unter einer Hörminderung leidet, sollten Sie schnellstmöglich handeln! Nur so kann sichergestellt werden, dass sich aus einer vorübergehenden Hörminderung keine chronische Schwerhörigkeit entwickelt.

Wir bei PROAURIS helfen Ihnen gerne weiter und vereinbaren für Sie ein Beratungsgespräch bei einem unserer Partnerakustiker in Gießen und Umgebung.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

Ab wann droht eine Schwerhörigkeit in Gießen?

Wie wir Geräusche wahrnehmen ist eine subjektive Empfindung. Manche nehmen bestimmte Klänge als angenehm wahr während es für andere schon als Lärm empfunden wird. Der Schallpegel wird in Dezibel (dB) gemessen, dadurch kann die Lautstärke kategorisiert und ermittelt werden, ab wann es kritisch für das Gehör wird. Wenn der Schallpegel um 10 dB erhöht wird, wird dies als eine Verdopplung der Lautstärke empfunden. Atmen oder ein raschelndes Blatt entsprechen 10 dB, ein Gespräch auf normaler Lautstärke entspricht 55 dB und Diskomusik oder eine Motorsäge können 110 dB laut sein. Dabei kann es bereits bei einem Dauerschallpegel von 60 dB zu Stressreaktionen kommen und ab 80 dB ist die Gesundheit gefährdet. Bei Lärmeinwirkungen von 150 dB kommt es sekundenschnell zu irreparablen Schäden am Gehör. Achten Sie darauf Ihr Gehör jederzeit ausreichend zu schützen!

PROAURIS ist Ihr unabhängiger Ansprechpartner, wenn Sie Fragen bezüglich Schwerhörigkeit oder Hörgeräte in Gießen haben. Unsere Hörgeräte-Experten helfen Ihnen gerne einen Hörakustiker in Gießen und Umgebung zu finden und vereinbaren für Sie ein Beratungsgespräch in einer unserer Partnerfilialen.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.


Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone