Hörgeräte in Handewitt

Hörgeräte in Handewitt

Die Gemeinde Handewitt mit ca. 11.000 Einwohnern liegt im Kreis Schleswig-Flensburg in Schleswig- Holstein und entstand aus der Fusion der beiden Gemeinden Handewitt und Jarplund-Weding.

Handewitt bietet einige Kulturdenkmäler. Das bedeutsamste Kulturdenkmal stellt die Kirche mit ihrem Kirchdorf dar.

Handewitts Handball-Bundesligamannschaft ist europaweit bekannt. Solche Bundeligaspiele können sehr laut werden und schädlich für Ihr Gehör sein. Dies kann ein vermindertes Hörvermögen zur Folge haben.

Die verschiedenen Grade einer Schwerhörigkeit

Schwerhörigkeit wird in Dezibel (dB) gemessen. Die Weltgesundheitsorganisation unterscheiden 4 Stufen von Schwerhörigkeit. Bei einem Hörverlust von 20-40 dB spricht man von einer leichtgradigen Scherhörigkeit. Bei einem Hörverlust zwischen 41 und 60 dB leidet man an einer mittelgradigen Schwerhörigkeit. Hochgradig Schwerhörig ist man, wenn man unter einem Hörverlust von 61 bis 80 dB leidet. Wird der Wert von 80 dB überschritten spricht man von an Taubheit grenzender Schwerhörigkeit.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

In den meisten Fällen kann eine Schwerhörigkeit nur noch durch ein Hörgerät kompensiert werden. Leiden Sie an einer Schwerhörigkeit und sind nun auf der Suche nach einem Hörgerät in Handewitt? PROAURIS berät Sie unabhängig zu Hörgeräten aller Art und Marken in Handewitt.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.


Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone