Hörgeräte in Paderborn

Hörgeräte in Paderborn

Sie leiden unter einer Hörminderung und benötigen ein Hörgerät in Paderborn?

Paderborn liegt im Osten von Nordrhein-Westfalen. Der Name der Stadt setzt sich aus Pader und Born zusammen; ersteres steht für den Fluss an dem die Stadt liegt und letzteres ist eine frühere Bezeichnung für Quelle. Ein Stadtrundgang in Paderborn gleicht einem Spaziergang durch sämtliche kunstgeschichtlichen Epochen, da sich allein in der Innenstadt über 20 historische Gebäude befinden. Weiterhin gibt es in Paderborn zahlreiche Grünanlagen, die Erholung innerhalb der Stadt bieten.

Von den rund 150.000 Bewohnern der Stadt leiden Schätzungen zufolge um die 28.500 an vermindertem Hörvermögen. Jedoch gestehen sich viele nicht ein, unter einer Hörminderung zu leiden und tragen deshalb auch kein Hörgerät in Paderborn. Dies kann fatale Folgen haben, da sich häufig aus einer vorübergehende Hörminderung eine chronische Schwerhörigkeit entwickelt, wenn dies nicht rechtzeitig behandelt wird.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

Wir bei PROAURIS helfen Ihnen gerne weiter! Unsere Hörgeräte-Experten vereinbaren einen Termin für Sie bei einem unserer Partnerakustiker – völlig kostenlos und unverbindlich!

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Schwerhörig durch Mittelohrentzündung in Paderborn

Es gibt zahlreiche Ursachen, die zu einem verminderten Hörvermögen, bzw. zu einer Schwerhörigkeit führen. Eine Mittelohrentzündung, die nicht auskuriert worden ist, kann eine der Ursachen sein. Da das Mittelohr mit dem Nasen-Rachen-Raum verbunden ist, können sich Infekte sehr leicht auf das Mittelohr übertragen und eine Mittelohrentzündung auslösen. Symptome sind starke Schmerzen im Ohr, häufig begleitet von Fieber, Hörstörungen oder auch Schwindel und Tinnitus. Die Schleimansammlungen im Ohr behindern die Schallübertragung, sodass es zu vermindertem Hörvermögen kommen kann. Ebenfalls kann es zu Schäden am Trommelfell kommen, da es bei einer Entzündung durchbrechen kann. Dann tritt häufig Ausfluss aus dem Ohr aus. Wichtig ist, dass bei einer Mittelohrentzündung der Hals-Nasen-Ohren-Arzt aufgesucht wird, um Folgeschäden wie beispielsweise Schwerhörigkeit, zu verhindern.

Leiden Sie bereits unter einer Schwerhörigkeit und suchen nun ein passendes Hörgerät in Paderborn? Unsere Experten bei PROAURIS stehen Ihnen bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung. Wir helfen Ihnen einen Hörakustiker in Paderborn und Umgebung zu finden - vollkommen kostenlos und unverbindlich!

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.


Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone