Hörgeräte in Quickborn

Hörgeräte in Quickborn

Sie benötigen ein Hörgerät in Quickborn?

Bei Quickborn handelt es sich um eine Stadt im Kreis Pinneberg in Schleswig-Holstein, etwa 20 km nordwestlich von Hamburg. Von den ca. 20.600 Einwohnern sind Schätzungen zufolge um die 3.900 von einer Hörminderung betroffen. Gehören Sie auch dazu?

Eine Schwerhörigkeit ist eine Einschränkung des Hörvermögens, wobei es verschiedene Varianten davon gibt. Zum einen kann ein Hörverlust vorübergehend sein oder auch dauerhaft. Des Weiteren kann die Beeinträchtigung geringfügig sein oder bis zum vollständigen Hörverlust reichen. Ebenso zahlreich wie die Arten einer Schwerhörigkeit sind auch die Entstehungsursachen. Die häufigste Ursache und Art ist die Altersschwerhörigkeit. Auch übermäßige Lärmbelastung führt häufig zu einer Hörminderung. In Deutschland ist die Lärmschwerhörigkeit beispielsweise die häufigste Berufskrankheit mit jährlich etwa 12.000 neuen Verdachtsfällen. Verschiedene Krankheiten, wie z.B. eine nichtbehandelte Mittelohrentzündung können ebenfalls eine Schwerhörigkeit auslösen.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

Haben Sie die Vermutung, ebenfalls unter einer Schwerhörigkeit zu leiden oder kennen jemanden in dem Bekanntenkreis der auf der Suche nach einem passenden Hörgerät in Quickborn ist? PROAURIS vereinbart für Sie gerne kostenlos und unverbindlich einen Termin bei einem Hörakustiker in Quickborn!

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Erste Anzeichen einer Schwerhörigkeit in Quickborn

Erste Anzeichen einer Schwerhörigkeit sollten ernst genommen werden, da nur bei einer rechtzeitigen Behandlung sichergestellt werden kann, dass sich aus einer vorübergehenden Schwerhörigkeit nicht eine chronische Hörminderung entwickelt. Meist fällt es den Betroffenen am Anfang einer Hörminderung besonders schwer, die hohen Töne wahrzunehmen. Auch haben die meisten bei einem Einzelgespräch kaum Schwierigkeiten der Konversation zu folgen, doch in einer größeren Menschenmasse kommt es zu Hörproblemen, da es ihnen zunehmend schwerer fällt die einzelnen Stimmen zu unterscheiden. Bei großen Veranstaltungen mit lauten Hintergrundgeräuschen ist es für Schwerhörige fast unmöglich, sich auf das Gesagte zu konzentrieren. Viele Betroffene meiden dann solche Veranstaltungen und ziehen sich zurück.

Reagieren Sie schnellstmöglich bei ersten Anzeichen einer Schwerhörigkeit und treten sie somit einer drohenden Isolation entgegen! Ein Hörgerät in Quickborn wird Ihnen dabei helfen, ein Stück verloren gegangenes Lebensgefühl wieder zurückzubekommen! Wir bei PROAURIS helfen Ihnen kostenlos und unabhängig!

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.


Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone