Hörgeräte-Test in Rosenheim

Hörgeräte-Test in Rosenheim

Sie leiden unter einer Hörminderung und haben sich nun für einen Hörgeräte-Test in Rosenheim entschieden? Dies ist genau der richtige Weg, denn mit einem Hörgeräte-Test in Rosenheim können Sie das für Sie am besten passende Gerät finden. Bevor Sie den Hörgeräte-Test in Rosenheim durchführen können, wird der Hörakustiker erst einmal Ihr Gehör und Ihre Hörminderung analysieren. Hierzu wird er einen Hörtest durchführen, um zu schauen in welchem Bereich Ihre Schwerhörigkeit angesiedelt ist. Während des Hörtest werden Ihnen in einer schalldichten Kabine unterschiedliche Töne über einen Kopfhörer vorgespielt. Durch einen Knopf- oder Tastendruck müssen Sie dann bestätigen, ob Sie den Ton gehört haben oder nicht. Hat der Hörakustiker Aufschluss über den Grad Ihrer Hörminderung, dann wird er Ihnen im Rahmen des Hörgeräte-Tests in Rosenheim unterschiedliche Geräte zum Testen mit nach Hause geben.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

Tinnitus

Tinnitus aurium bedeutet auf Lateinisch „Klingeln der Ohren“. Betroffene eines Tinnitus hören ein Ohrgeräusch, welches objektiv nicht vorhanden ist, das heißt es gibt keine externe Schallquelle für dieses Geräusch. Oftmals handelt es sich um ein Summen, Rauschen oder Pfeifen, welches nur vom Betroffenen wahrgenommen wird. Eine exakte Ursache für das Auftreten dieser Ohrgeräusche gibt es nicht, daher gibt es auch keine universell anwendbare Therapie. Auslöser können beispielsweise Erkrankungen der Ohren und der Hörbahn sein, aber auch ein Hörsturz oder ein Schalltrauma. Weitere Ursachen können übermäßiger Stress und psychische Belastungen sein, einhergehend mit innerer Unruhe oder Angst. Zur Behandlung eines Tinnitus werden aufgrund der unterschiedlichen Ursachen auch verschiedenste Therapieformen herangezogen. Diese reichen von einer medikamentösen Behandlung, über Verhaltenstherapie sowie akustischer Stimulation. Sollten Sie von Ohrgeräuschen betroffen sein, dann sollte dies bei Ihrem Hörgeräte-Test in Rosenheim berücksichtigt werden. Es gibt spezielle Geräte mit so genannter Noiser-Funktion, welche ein kontinuierliches Rauschen erzeugen und so die Beschwerden lindern können.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone