Hörgeräte in Ulm

Hörgeräte in Ulm

Sie benötigen ein Hörgerät in Ulm?

Bei Ulm handelt es sich um eine Universitätsstadt in Baden-Württemberg mit ca. 122.000 Einwohnern, von denen Schätzungen zufolge um die 23.000 Menschen unter einer Hörminderung leiden.

Es ist äußerst wichtig, dass Sie Ihre Ohren ausreichend schützen, denn ein Gehörschaden ist irreparabel. Das Ohr ist ein sehr empfindliches Organ, dessen Hauptaufgabe darin besteht, Geräusche zu erfassen und zu analysieren. Die Signale, die auf das Außenohr treffen, werden über das Mittel- und Innenohr an das Gehirn weitergeleitet. Weiterhin sitzt der Gleichgewichtssinn, der eine sehr wichtige Funktion in dem menschlichen Körper ausübt, im Ohr.

Haben Sie Schwierigkeiten mit Ihrem Gehör? Kennen Sie jemanden aus Ihrem Bekanntenkreis der unter einer Hörminderung leidet oder sind Sie selbst von einer Schwerhörigkeit betroffen und benötigen nun ein Hörgerät in Ulm?

Die Hörgeräte-Experten von PROAURIS helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie unter einer Schwerhörigkeit leiden und einen Hörakustiker in Ulm und Umgebung suchen!

Wir vereinbaren einen Termin für Sie bei einem unserer Partnerakustiker, ganz unkompliziert und schnell!

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

Definition von Schwerhörigkeit in Ulm

Generell kann Schwerhörigkeit in leichte, mittlere und starke Schwerhörigkeit unterteilt werden. Wer unter einer leichten Schwerhörigkeit leidet, kann beispielsweise das Ticken der Armbanduhr oder das Blätterrauschen nicht mehr hören. Die leisesten Töne die wahrgenommen werden liegen zwischen 25 und 40 dB. Bei einer mittelstarken Schwerhörigkeit sind Töne erst ab 40 bis 70 dB wahrnehmbar. Die betroffenen Personen haben häufig Schwierigkeiten einem Gespräch zu folgen. Menschen die unter einer starken Schwerhörigkeit leiden, können Töne erst in einem Bereich zwischen 70 und 95 dB wahrnehmen. Unter einer sehr starken Schwerhörigkeit leidet, wer erst bei durchschnittlich 95 dB etwas hört. Zum Vergleich: normaler Stadtverkehrslärm beträgt ca. 90 dB und lauter Donner um die 110 dB. Eine normale Unterhaltung kann demnach nicht mehr geführt werden, da diese im Bereich von 60 dB liegt.

Haben Sie auch Schwierigkeiten einer Konversation zu folgen, weil Sie bereits unter einer Schwerhörigkeit leiden? Wir helfen Ihnen das passende Hörgerät in Ulm zu finden! PROAURIS vereinbart für Sie einen Termin bei einem unserer Partnerakustiker in Ulm und Umgebung- völlig kostenlos und unverbindlich!

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.


Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone