Hörgeräte in Verl

Hörgeräte in Verl

Verl ist eine Stadt im Nordosten Nordrhein-Westfalens und liegt südlich von Bielefeld. Die 25.000 Einwohner zählende Stadt gehört zum Kreis Gütersloh. Verl entstand 1970 durch die Zusammenlegung mehrerer Teile der fünf Gemeinden des Amtes Verl. Auf Grund der Lage direkt am Ölbach, wird die Stadt auch Ölbachstadt genannt.

Über die Gemeinde hinaus ist Verl bekannt durch die Ostwestfalenhalle im Ortskreis Kaunitz. Hier veranstaltet die Stadt monatlich den Hobbymarkt. Dieser ist der größte Tier- und Trödelmarkt in Deutschland.

Wer dem Trubel in der Stadt entkommen möchte, sollte einen Spaziergang in einem der zwei Naturschutzgebiete Grasmeerwiesen und Fleckernheide machen.

Neben den verschiedenen Sportvereinen bietet Verl auch vier Schützenvereine. Mitglieder eines Schützenvereins können aufgrund der Lärmbelastung durch Knalllaute besonders anfällig für Hörverluste sein.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich
Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone