Hörgeräte in Wiesbaden

Hörgeräte in Wiesbaden

Sie sind auf der Suche nach einem Hörgerät in Wiesbaden?

Schätzungen zufolge sind in Wiesbaden 46.400 Menschen schwerhörig und auf eine Hörhilfe angewiesen. Viele scheuen sich allerdings vor dem Gang zum Hörakustiker und missen dadurch die Chance auf ein unbeschwertes Leben ohne Hörbehinderung.

Wiesbaden ist Landeshauptstadt des Bundeslandes Hessen und mit 15 Thermal- und Mineralquellen eines der ältesten Kurbäder Europas. Besonders bewundernswert ist die Architektur der Wiesbadener Innenstadt. Während des zweiten Weltkrieges wurde die Stadt weitaus weniger zerstört als andere Städte. Daher sind die Gebäude, die dem Klassizismus, Historismus und Jugendstil angehören, bis heute zu bestaunen.

Weiterhin laden zahlreiche Parks und Grünanlagen die Besucher und Bewohner zum Verweilen ein. Der Kurpark beispielsweise wurde im Stil eines englischen Landschaftsgartens angelegt. Eine weitere beliebte Sehenswürdigkeit ist der Neroberg, der zahlreiche Freizeitaktivitäten bietet.

telefonhoerer
Rückruf vereinbaren
Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
* Eingabe erforderlich

Reagieren Sie rechtzeitig, wenn Sie bei sich eine Hörminderung festgestellt haben. PROAURIS berät Sie kostenlos und unabhängig zu Themen wie Schwerhörigkeit und Hörgeräte in Wiesbaden. Wir helfen Ihnen einen kompetenten Hörakustiker in Wiesbaden zu finden.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Hörbrillen in Wiesbaden

Es gibt zahlreiche Modelle von Hörhilfen, wobei am häufigsten zwischen Hinter-dem-Ohr-Hörgeräten, bzw. Im-Ohr-Hörgeräten unterschieden wird. Viele wünschen sich eine Hörhilfe, die möglichst unauffällig ist. Falls Sie Brillenträger sind, kann eine sogenannte Hörbrille eine interessante Anschaffung für Sie sein. Bei dieser Variante wird die Hörhilfe im hinteren Teil des Brillenbügels untergebracht, sodass kaum zu erkennen ist, dass Sie ein Hörgerät in Wiesbaden tragen. Dank eines Clip-Systems können Sie die Hörhilfe selbst dann weitertragen, wenn Sie die Brille beispielsweise beim Schlafen ausziehen oder das Brillenmodell wechseln wollen. Technisch gesehen, kann die Hörbrille mit einem Hinter-dem-Ohr-Hörgerät vergleichen werden. Fast jede Brille kann zur Hörbrille umfunktioniert werden, sodass Sie Ihren Vorstellungen freien Lauf lassen können. Weiterhin ist die Handhabung äußerst einfach, da die Bedienelemente sich am Bügel befinden und leicht zu ertasten sind.

Möchten Sie sich über weitere Modelle informieren oder haben generell Fragen zu Hörgeräten in Wiesbaden? Wir bei PROAURIS helfen Ihnen gerne einen kompetenten Hörakustiker in Wiesbaden und Umgebung zu finden und beraten Sie völlig kostenlos und unabhängig.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.


Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone