Hörgeräte testen – In Canal


Sie möchten Hörgeräte testen, wissen aber noch nicht genau für welche Bauform Sie sich entscheiden sollen?

Generell können Sie sich zwischen Modellen entscheiden, welche im Ohr getragen werden oder aber hinter dem Ohr. Für welches Sie sich entscheiden sollten hängt weitestgehend vom Grad Ihrer Schwerhörigkeit ab. Leiden Sie beispielweise nur unter einem leichten Hörverlust, steht der Verwendung eines In Canal Modells nichts im Wege. Voraussetzung ist allerdings, dass der Gehörgang ausreichend groß ist, da diese Modelle entweder vollständig im Gehörgang sitzen oder mit diesem abschließen. Teilen Sie dem Hörakustiker Ihre Wünsche vor dem Hörgeräte testen mit, damit er Ihnen z.B. auch ein In Canal Modell anbieten kann. In der Regel werden beim Hörgeräte testen allerdings nur Varianten angeboten, die hinter dem Ohr getragen werden. Sagt Ihnen aber ein Modell von der Technik her zu, kann dieses auch in der In Canal Variante erworben werden, wenn der Hersteller dies zur Verfügung stellt!

Wir bei PROAURIS beantworten Ihnen gerne alle weitern Fragen zum Thema Hörverlust und helfen Ihnen einen Hörakustiker in Ihrer Nähe zu finden – vollkommen unverbindlich!

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Rückruf vereinbaren

  • Für wen suchen Sie ein Hörgerät?
    WEITER
  • Wurde bereits ein Hörtest durchgeführt?
    WEITER
  • Trägt die betreffende Person bereits Hörgeräte?
    WEITER
  • In welchen Gesprächssituationen soll das Hören verbessert werden?
    (Sie können mehrere Antworten wählen)
    WEITER
  • Wie lautet Ihre Postleitzahl?
    WEITER
  • Sie erhalten umgehend Ihr persönliches Infopaket per E-Mail.
  • Wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück!
    Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung unter strenger Einhaltung der Regeln der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.
Sie möchten Hörgeräte testen?

Melden Sie sich jetzt an und verbessern Sie Ihre Lebensqualität.

Zubehörkompatibel

Mittlerweile sind fast alle Hörgeräte, die sie testen können, zubehörkompatibel und können beispielsweise mit einem Smartphone gekoppelt werden. Möglich ist auch das Streamen des TV- Programms, sodass der Ton direkt in die Geräte übertragen wird. Auch können oftmals andere Audiodateien gestreamt werden, sodass der Träger einfacher Musik hören oder telefonieren kann. Teilen Sie vor dem Hörgeräte testen Ihrem Hörakustiker mit, ob Sie Wert auf ein Modell legen, welches zubehörkompatibel ist, damit er dies bei der Wahl der Geräte berücksichtigen kann. Solche Modelle gehen allerdings über das medizinisch notwendige hinaus und sind daher oftmals ein wenig teurer als die Basis-Varianten.

Die Hörgeräte-Experten von PROAURIS helfen Ihnen gerne dabei einen Hörakustiker in Ihrer Nähe zu finden, sowie Geräte die zubehörkompatibel sind!

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone