Hörgeräte testen bei Tinnitus


Sie leiden unter einem chronischen Tinnitus und sind auf der Suche nach der geeigneten Therapie? Viele Unterstützungen des Hörvermögens verfügen über individuelle Behandlungsmöglichkeiten des Tinnitus. Um die bestmögliche Unterstützung zu finden, kann man daher bei vielen Hörakustikern Hörgeräte testen. Durch das Testen von Hörgeräten wird festgestellt, welche Funktionen, Modelle und Features dem Betroffenen den größten Komfort bieten. Gerade Erstträger sollten zunächst für sich selbst Kriterien bestimmen, die den eigenen Bedürfnissen genüge leisten. Ein Hörgerät zu testen dauert meist mindestens drei bis vier Wochen, in denen die Unterstützung des Hörvermögens täglich getragen werden sollte. Durch regelmäßige Besuche bei einem Hörakustiker werden nach und nach die feinen Einstellungen der Hörprogramme, des optionalen Zubehörs und auch der Richtwirkung der Mikrofone den individuellen Wünschen des Trägers angepasst. Zudem wird die geeignete Therapie des Tinnitus durch das Hinzufügen eines angenehmen Rauschens, das meist mit Ozeanwellen vergleichbar ist, entsprechend den Präferenzen des Nutzers gemeinsam erarbeitet.

Sie wollen Hörgeräte testen? Wir von PROAURIS finden mit Ihnen gemeinsam den passenden Hörakustiker in Ihrer Nähe.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Rückruf vereinbaren

  • Für wen suchen Sie ein Hörgerät?
    WEITER
  • Wurde bereits ein Hörtest durchgeführt?
    WEITER
  • Trägt die betreffende Person bereits Hörgeräte?
    WEITER
  • In welchen Gesprächssituationen soll das Hören verbessert werden?
    (Sie können mehrere Antworten wählen)
    WEITER
  • Wie lautet Ihre Postleitzahl?
    WEITER
  • Sie erhalten umgehend Ihr persönliches Infopaket per E-Mail.
  • Wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück!
    Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung unter strenger Einhaltung der Regeln der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.

Hörgeräte testen: Das Audio Service Vega 16 G4 ist tinnituskompatibel

Beim Testen von Hörgeräten lohnt es sich, auch tinnituskompatible High-Tech- Lösungen in die engere Auswahl zu nehmen. Das Audio Service Vega 16 G4 ist mit einer programmbierbaren Funktion ausgestattet, welche das Hören des störenden Pfeiftons, Rauschens oder Piepsens, schon nach wenigen Wochen erfolgreich mildern kann. Träger müssen jedoch beachten, dass der Erfolg dieser Behandlung meist von der eigenen Einstellung abhängt, da das Gehirn langsam lernen muss, den störenden Ton zu vernachlässigen und diesen durch die Konzentration auf das angenehme Ozeanrauschen zu ersetzen. Erste Erfolge mit der Unterstützung des Audio Service Vega 16 G4 sind zwar nicht sofort zu erzielen, stellen sich jedoch häufig nach wenigen Wochen dauerhaft ein, sodass die Behandlung langfristig oftmals sehr erfolgreich sein kann. Zudem bietet das Audio Service Vega 16 G4 auch durch die sehr kleine Bauform, den natürlichen Klang und die Kompatibilität mit optionalem Zubehör, Nutzern großen Komfort. Die kleine High-Tech- Lösung lässt sich mit Kommunikationsmedien, wie dem Telefon oder dem Fernseher, drahtlos verbinden, sodass Signale direkt über die Lautsprecher im Ohr gehört werden können.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.


Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone