Hörgeräte Beratung zu Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte


Auf dem deutschen Markt werden zurzeit über 1000 unterschiedliche Hörgeräte-Modelle angeboten. Zu den am häufigsten verwendeten Bauformen zählen die Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte (HdO). Wir von PROAURIS möchten Ihnen hier eine kurze Hörgeräte Beratung zu Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte bieten.

Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte kommen bei ca. 90 % der Betroffenen, die an einer Schwerhörigkeit leiden, zum Einsatz. Auch unter dieser Modell-Art gibt es unterschiedliche Bauformen, sodass es HdO-Geräte gibt, die sich komplett hinter dem Ohr verstecken lassen aber auch solche, die sichtbarer sind.

Generell werden bei den HdO-Modellen zwei unterschiedliche Varianten unterschieden: Zum einen gibt es Ex-Hörer-Systeme und zum anderen Schlauch-Hörsysteme. Der Unterschied der beiden Varianten liegt im Sitz des Lautsprechers. Bei den Ex-Hörer-Systemen liegt dieser nämlich direkt im Gehörgang, wobei er sich bei der anderen Variante im eigentlichen Hörgerät befindet und die eintreffenden Töne über einen Schallschlauch in den Gehörgang weitergeleitet werden.

Möchten Sie eine persönliche Hörgeräte Beratung zu Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte? PROAURIS ist Ihr Ansprechpartner für Hörgeräte aller Art.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unabhängig beraten.

Rückruf vereinbaren

  • Für wen suchen Sie ein Hörgerät?
    WEITER
  • Wurde bereits ein Hörtest durchgeführt?
    WEITER
  • Trägt die betreffende Person bereits Hörgeräte?
    WEITER
  • In welchen Gesprächssituationen soll das Hören verbessert werden?
    (Sie können mehrere Antworten wählen)
    WEITER
  • Wie lautet Ihre Postleitzahl?
    WEITER
  • Sie erhalten umgehend Ihr persönliches Infopaket per E-Mail.
  • Wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück!
    Wir behandeln Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung unter strenger Einhaltung der Regeln der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für die telefonische Beratung verwendet.

Hörgeräte Beratung zu Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte: Für jeden Hörverlust geeignet?

HdO sind in der Regel bei jeder Art von Hörverlust geeignet, weshalb diese auch in den meisten Fällen zum Einsatz kommen. Zusätzlich sind solche Hörgeräte robust und weniger störanfällig als Im-Ohr-Hörgeräte. Ein weiterer großer Vorteil liegt in der Bedienbarkeit der Geräte. Da sie größer sind, werden für diese Hörgeräte keine sensiblen motorischen Fähigkeiten verlangt. Trotzdem sind die HdOs mittlerweile so klein, dass sie kaum noch auffallen. Zudem bieten die Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte auch die Möglichkeit, größere Hörer einzusetzen, wodurch ein harmonischeres Klangbild wiedergeben werden kann. Auch weisen sie einen sehr hohen Tragekomfort auf, was ein weiterer Grund für die große Beliebtheit dieser Bauform ist. Einer der größten Pluspunkte ist, dass diese Geräte fast jeden Grad von Schwerhörigkeit ausgleichen können.

Auch bei empfindlichen Menschen ist dieses Hörgerät sehr beliebt, da kein Fremdkörper im Ohr sitzt. So wird diese Variante meist als sehr angenehm empfunden.

Möchten Sie eine persönliche und individuelle Hörgeräte Beratung zu Hinter-dem- Ohr-Hörgeräten? Wir von PROAURIS finden für Sie einen Hörakustiker direkt in Ihrer Nähe der Ihnen gerne eine persönliche und kostenlose Hörgeräte Beratung zu Hinter-dem-Ohr-Hörgeräten bietet. Des Weiteren können Sie bei unseren Partnern einen unverbindlichen Hörgeräte-Test durchführen.

PROAURIS Hörgeräte-Vergleich

Nutzen Sie den PROAURIS Hörgeräte-Vergleich, um sich über Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte verschiedener Marken zu informieren und diese zu vergleichen.

Sie haben eine Frage?
  • Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0631 / 20 400 500 an oder lassen Sie sich von unseren Hörgeräte-Experten kostenlos und unverbindlich zurückrufen.
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone