Oticon Hörgeräte
Oticon Logo - life-changing technology

Gründung: 1904

Gründungsland: Dänemark  Flagge Dänemark

Internet: www.oticon.de

Oticon

life-changing technology

1904 wurde aus Liebe hören, als Hans Jørgen Demant seiner schwerhörigen Frau Camilla ein Leben ohne Hörbeeinträchtigung ermöglichen wollte. Dafür besorgte er ihr eines der ersten elektronischen Hörgeräte der Welt aus England. Da er nun auch den Menschen in Dänemark helfen wollte, schloss er einen Vertrag mit der amerikanischen General Acoustic Co. und importierte die ersten Hörgeräte aus den USA. 1946 kam das erste in Dänemark gefertigte Hörgerät auf den Markt.

Um getreu des Mottos „life-changing technology“ auch weiterhin Technologien zu finden, die das Leben verändern, arbeitet Oticon kontinuierlich mit über 13.000 Hörgeräteträgern und Hörakustikern zusammen. So wollen Sie die Bedürfnisse und Wünsche der Menschen verstehen. Um die Ideen und Lösungen bestmöglich testen zu können, betreibt Oticon ein eigenes Forschungszentrum in Eriksholm.

Neuheit

Oticon Ex-Hörer Mini-R

More Ex-Hörer Mini-R

Das Oticon More Ex-Hörer Mini-R sitzt kaum sichtbar hinter dem Ohr. Die wiederaufladbaren Batterien benötigen nur drei Stunden Ladezeit. Dank Multifunktionstaster für die Programm- und Lautstärkesteuerung ist das Modell einfach zu bedienen und unterstützt mithilfe der integrierten Mikrochip Polaris™ das Gehirn dabei Klänge zu verstehen.  Des Weiteren ermöglicht die Bluetooth-Wireless-Technologie ein problemloses verbinden Ihres Oticon More mit verschiedenen Endgeräten. So kann das Hörgerät beispielsweise ganz einfach über die Oticon ON App gesteuert werden. Natürlich sind auch Telefonate und Musik-Streaming möglich.

Hörsysteme

XCeed HdO Super Power
XCeed HdO Super Power
Ruby Ex-Hörer Mini
Ruby Ex-Hörer Mini

Hörgeräte für Kinder

Remote Control 3.0
Xceed Play
SurfLink Media 2
Opn Play

Zubehör

Remote Control 3.0
Remote Control 3.0
SurfLink Media 2
SurfLink Media 2
  PROAURIS - einfach besser hoeren Logo
   
Bekannt aus - Desktop
Bekannt aus - Tablet
Bekannt aus - Smartphone